Mitarbeiter

Im Jugendwerk sind rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrenamtlich aktiv. Teils bei Einzelaktionen oder auch regelmäßig in den wöchentlichen Gruppen. Nach der Konfirmation kann man als "Jungmitarbeiter" starten, jeder Mitarbeiter erhält Schulungen in Kooperation mit dem Bezirksjugendwerk oder dem Landesjugendwerk.
Das Mitarbeiterwochenende einmal im Jahr dient zum "auftanken", sich über Glaubensthemen Gedanken machen, und jede Menge Spaß und Spiel in genialer Gemeinschaft.

Einige Mitarbeiter beim letzten Mitarbeiterwochenende auf dem Kapf 2018